Sansevierien vermehren

Hallo zusammen,
ich habe zwar keine Frage, aber eine Anmerkung zum Thema Sansevierien vermehren. Die einzelnen Blattabschnitte können auch, um die Wurzelbildung anzuregen, zur ca. der Hälfe in ein Wasserglas gehängt werden. Am oberen Rand einfach einen Zahnstocher quer durchstechen, damit das Blatt nicht komplett hineinrutscht. Dann hell und warm aufstellen und nach wenigen Wochen werden die ersten Wurzeln sichtbar. Dann in die „gute Einheitserde“ oder auch Kakteenerde pflanzen uns schon bilden sich die neuen Planzen. Allerdings, wie auch schon von Ihnen beschrieben, ohne die hellen Streifenmuster.

Beste Grüße von Gerd

danke für den tipp. ich habe das bewurzeln im wasserglas einmal probiert, mit einem sehr fauligen ergebnis …

1 Kommentar

  1. Anonymous sagt:

    Ja, und hier meldet sich noch einmal der Gerd zu Wort. Ein fauliges Ergebnis lässt sich vermeiden, in dem man das Wasser einfach zwischendurch mal ersetzt. Auch sollte man das ganze nicht unbedingt der Sonne, sprich Wärme, aussetzen.
    Beste Grüße von Gerd und viel Erfolg beim Vermehren.