Sansevieria parva

Das Verbreitungsgebiet von Sansevieria parva liegt in Kenia, Ruanda und Uganda. Von dieser Art gibt es einige Zuchtformen, auch mit gelb oder weiß gestreiften Blättern. Die bunten Formen benötigen einen hellen bis sonnigen Standort, wenn sich ihre Blätter schön färben sollen. Die grüne Wildform verträgt auch Halbschatten.

Wir verwenden Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und um Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.